Costa de la Luz: Geheimtipp für Strandsegler

Strandsegler Conil

Nicht nur die kilometerlangen freien Sandstrände, auch die idealen Winde mit Hauptrichtung aus West oder Ost, machen die Nord/Süd ausgerichteten Strände der Costa de la Luz zum „El Dorado“ für Strandsegler.

In der Gemeinde Conil sind während der Wintermonate alle Sportarten an den Stränden erlaubt, einschließlich des immer populärer werdenden Strandsegelns.

Während in den meisten Küstengebieten Europas diese Sportart an den Stränden nicht erlaubt oder aus geographischen Gründen (Windrichtung / Untergrund) nicht möglich ist, findet man in Conil geradezu paradiesische Zustände. Bei Ebbe sind die Strände sehr breit und eben, Steine oder Hindernisse sind kaum zu finden und mit ausreichendem Wind kann man stets rechnen.

Voraussichtlich ab Frühjahr 2014 können Strandsegler in Conil gemietet werden und für Anfänger werden Kurse angeboten (geeignet für Kinder ab 8 Jahren). Bei den regelmäßig stattfindenden Regatten kann man sein Geschick unter Beweis stellen und sich mit Gleichgesinnten messen. Dabei geht es ähnlich wie bei einer Segelregatta um geschicktes Ausnutzen des Windes und gekonnte Manöver.

Einziger Nachteil: Die Befahrbarkeit der Strände ist abhängig von den Gezeiten und diese wiederum von der jeweils aktuellen Mondphase. Wer also einen Urlaub in Conil plant, tut gut daran vorher einen Blick auf die Gezeitentafel zu werfen:

http://www.gezeitenfisch.com/es/cadiz/conil-de-la-frontera

Strandsegler ConilDenn nicht nur der Höhenunterschied von Ebbe und Flut ändert sich ständig, auch der Zeitpunkt verschiebt sich täglich um 20 bis 30 Minuten. So kann es vorkommen, dass man an manchen Tagen wohl eine schöne Piste hätte, diese aber nur in den frühen Morgen- oder späten Abendstunden.

Für 2014 ist deshalb auch eine feste Piste geplant, so dass unabhängig von Gezeiten und Badegästen ganzjährig gefahren werden kann.

Interessierte können mit Jens Stahn (deutsch) in Conil per Telefon / Whatsapp Kontakt auf nehmen: (+34) 670 88 55 60



« (Vorherige Nachrichten)



Ein Kommentar zu Costa de la Luz: Geheimtipp für Strandsegler

  1. Valentin Stolte sagt:

    Hallo, Sehr geehrter Service,
    ich möchte gerne zwischen Oktober 2015 – März 2016 in Conil einige Wochen Urlaub machen und dort das Strandsegeln erlernen. Gibt es dafür Kurse und wenn Ja welche Termine?
    Mit freundlichen Grüßen
    Valentin Stolte

Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*