Chiclana gibt Social Network-Kurse für KMU

Chiclana Redes Sociales

Der Stadtrat von Chiclana de la Frontera für Entwicklung, José Manuel Lechuga, stellte heute zusammen mit der Vorsitzenden des Geschäftszentrums “Chiclana Activa”, Manuela Mota, neue Kurse vor. Diese sollen kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) Vorteile der sozialen Netzwerke nahebringen.

In den Kursen wird eine Einführung in die Nutzung von Facebook & Co. für Unternehmen, die in Handel und Gastronomie tätig sind, gegeben. Jeden Donnerstag von 18 Uhr bis 20:30 Uhr findet der Kurs in der Avenida de la Industria 30 in Chiclana statt. Voranmeldungen sind Pflicht und können unter 856 600 006 getätigt werden.

Ziel dieser Kurse ist es, Unternehmern aus Chiclana einen kompakten Überblick über die Möglichkeiten zu geben, die heutzutage mit den sozialen Netzwerken erreicht werden können. Sinnvoll eingesetzt können sie einen wesentlichen Stützpfeiler für den Gesamtumsatz und die Kundenakquise darstellen. Unternehmer sollen lernen einzuschätzen welche Netzwerke in welcher Weise benutzt werden, und wie sie sich am besten für die eigene Unternehmung einsetzen lassen. Detailliertes Wissen über die neuen Möglichkeiten könne heutzutage einen echten Wettbewerbsvorteil bedeuten, mit dem auch Arbeitsplätze in Chiclana geschaffen werden.

Manuela Mota sagte in diesem Zusammenhang, dass es für viele Unternehmen mittlerweile unerlässlich sei, sich in den sozialen Netzwerken präsent zu zeigen, da dadurch auch Kunden bis weit über die Grenzen Chiclanas hinaus angelockt werden können.

Inhalte der Kurse:

– Einführung in die sozialen Netzwerke
– Allgemeine Übersicht über die verfügbaren sozialen Netzwerken
– Was ist ein Social Media-Plan?
– Wie wird ein Social Media-Plan an unsere Bedürfnisse angepasst?
– Vorteile der sozialen Netzwerke für KMUs, Handel und Gastronomie



« (Vorherige Nachrichten)



Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*