II Ruta de la Tapa 2014 in Conil de la Frontera

Ruta de la Tapa Conil 2014

Am 4. April 2014 wurde feierlich die zweite Ausgabe der Ruta de la Tapa in Conil de la Frontera eingeweiht. In diesem Jahr nehmen 96 Restaurants teil.

Vom 4. bis zum 13. April können Feinschmecker in 96 Restaurants und Bars die besten Tapas der Zone probieren. Für 2,50 Euro erhalten Gäste eine Tapa und ein Getränk. Der Veranstalter, die Asociación de Empresarios de Conil, hat sich fest vorgenommen den Erfolg vom letzten Jahr noch einmal zu verbessern. Die teilnehmenden Restaurants wurden dazu aufgerufen nur ihre besten und originellsten Tapas ihren Gästen anzubieten.

Teilnehmer der Ruta de la Tapa erhalten einen sogenannten Tapaporte. In diesem können sich Stempel aus den sechs verschiedenen Zonen abgeholt werden, in denen die Ruta stattfinden wird. Wer aus jeder Zone mindestens einen Stempel hat, kann am Gewinnspiel teilnehmen. Die ersten 50 Teilnehmer, welche aus jeder Zone vier Stempel aufweisen können bekommen sogar direkt ein Geschenk vom Veranstalter.

Noch bis zum 13. April kann teilgenommen werden.

Fotos der II. Ruta de la Tapa in Conil

Offizieller Flyer der Ruta de la Tapa 2014 in Conil

Zum vergrößern Klicken

Ruta de la Tapa Conil 2014
rutadelatapa-restaurantes

rutadelatapa-mapa






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*