Die dritte Strandgazette ist da

Dritte Zeitung für die Costa de la Luz

Die dritte Ausgabe der Strandgazette steht nun in den Lokalen und im Internet bereit. Bei frühlingshaften Temperaturen lässt sich diese Lektüre mit Leichtigkeit konsumieren.

In dieser Ausgabe erfahren Sie wie die zweite spanische Republik zugrunde gegangen ist und wo es in der andalusischen Gegenwart mal wieder mit Korruption zu tun hat. Außerdem erfahren Sie, warum bereits Herkules in den Hotelanlagen von Novo Sancti Petri ein Zimmer gebucht hätte, wenn es sie denn damals schon gegeben hätte.

Natürlich gibt es auch wieder Rätsel für Groß und Klein, bekannte spanische Kochrezepte und den aktuellen Tidenkalender. Ich habe auch im vergangenen Monat wieder viele Gespräche mit vielen netten und interessanten Menschen führen können. An dieser Stelle möchte ich mich für die große Unterstützung und die Verbesserungsvorschläge bedanken.

Von vielen Seiten habe ich zum Beispiel den Wunsch geäußert bekommen, dass man die Kleinanzeigen auch auf den Online-Portal einstellen könnte.

Et Voilà, unter www.Strandgazette.com/kleinanzeigen kann nun jeder einstellen, was er möchte. ¡Así de rápido!

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern wünscht

Max Adler






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*