“Los que danzan con el color” – Große Kunstgala im August in Conil

Einweihung Conil Danzan-con-el-color

Am gestrigen Dienstag wurde feierlich das Programm für die große Kunstgala “Los que danzan en el color” in Conil vorgestellt.

Vom 9. bis zum 30. August werden in Conil de la Frontera an der Costa de la Luz verschiedene Veranstaltungen zum Thema Kunst und Farben stattfinden. Bürgermeister Juan Manuel Bermúdez,  der Stadtrat für Kultur Juan Ramón Holguín, José Luis Rubio und Paquí Millán vom Künstlerkollektiv in Conil stellten gemeinsam das Programm für diese Veranstaltung vor.

Bereits zum zweiten Mal findet dieses Event statt. Das Künstlerkollektiv von Conil organisiert dabei mit Unterstützung aus der Politik und mit Unterstützung des Unternehmens Gaecosur viele kleine Events, die alle das Thema Farbe, plastische Kunst, Poesie und Flamenco vereinen. Ehrenvorsitzender des Künstlerkollektivs Dieto Derichs ist stolz darauf auch in diesem Jahr wieder zusammen mit dem Dichter José Luis Rubio und 26 weiteren Künstlern aus dem Kollektiv das neue Programm präsentieren zu können.

“7300 + 2 Los que danzan con el color” wird am 9. August um 22 Uhr im Centro Cultural Santa Catalina eingeweiht werden. Am Dienstag, dem 12. August findet dann unter Vollmondschein eine Dichterleseung mit Tanz und Gesang am Torre de Guzmán statt.

Am Donnerstag, dem 14. August präsentiert Ángela Rodríguez eine ganz besonders bunte Modenschau. “Los colores y la moda Fashion Art” wird ganz dem Motto der Kunstgala Rechnung tragen und viele kreative Kleider in den schönsten Farben zur Schau stellen.

Bea Bartús und ihre Gruppe Fusion Bollywood aus Cádiz werden dann am Freitag, dem 22. August ein einmaliges Bollywood-Spektakel liefern. Mit orientalischer Musik und Tänzen werden die Besucher in den Bann gezogen. Bunt wird es auch am Samstag, dem 23. August. Die Künstlerin Antonia Muñoz Sánchez wird zeigen, was man alles mit Farben und menschlichen Körpern anstellen kann. Die Bodypaint-Künstlerin wird gemeinsam mit ausgewählten Models für Spaß und Staunen sorgen. Am Montag, dem 25. August präsentiert die Gruppe “La Música Neokanta” ihr buntes Programm “Los colores de la música”.

Am Mittwoch dem 27. August lesen der Dichter José Luis Rubio und die Kulturzeitschrift “Revista Azahar” andalusische Poesie zum Thema Farben und Kunst unter dem Titel “Los colores de la Poesía” vor. Am Samstag, dem 30. August wird es ab 21:00 Uhr schließlich noch einmal eine große Abschlussveranstaltung mit vielen bunten Überraschungen geben. Alle anderen Events beginnen jeweils um 22:00 Uhr.

Die Kunstausstellung im Centro Cultural Santa Catalina ist während der gesamten Zeit von Montag bis Freitag von 21:00 – 00:00 Uhr und Samstags und Sonntags von 11:00 – 14:00 sowie von 21:00 – 00:00 geöffnet.

Danzan con el color Programm

Danzan  con el color Flyer






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*