Sonderbusfahrplan der Feria de Conil 2014

Feria de Conil 2014

Am kommenden Freitag beginnt die diesjährige Feria de Conil zu Ehren der Schutzpatronin Nstra. Sra. de las Virtudes. Sie wird vom 5. – 8. September stattfinden.

Die Stadträtin für Feste Natalia Robles lädt in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal auf das neue Feria-Gelände ein. Das Gelände hat fast 38.000 Quadratmeter und wurde von europäischen Entwicklungsfonds, der Provinz Cádiz und dem Ayuntamiento von Conil finanziert.

Das bunte Programm der Feria de Conil beinhaltet neben vielen Tanz- und Musikveranstaltungen auch kleinere Sportevents wie Fußball, Basketball oder Fitness. Höhepunkt der Feria sind sowohl die jeweiligen abendlichen Musikveranstaltungen, als auch die Prozession zu Ehren der Schutzpatronin am Montag.

Die Stadt Conil hat für die Dauer der Feria einen Sonderbusfahrplan eingerichtet, um die Parkplätze zu entlasten und jedem Bürger zu ermöglichen die Feria während der gesamten Dauer zu besuchen. Am Samstag (Día de la Mujer) fahren die Busse von 12 Uhr Mittags bis 4 Uhr Morgens in regelmäßigen Abständen. Am Freitag, Sonntag und Montag fahren die Busse jeweils von 20 Uhd bis 4 Uhr Morgens.

Es wird zwei Linien geben: Die erste Linie fährt nonstop von El Punto zum Feria-Gelände und zurück. Die zweite Linie fährt vom Feria-Gelände über Los Bateles, Pozuelo, Supersol (Cañada Honda) und Pocito Blanco wieder zurück zum Feria-Gelände.

Sonderbusfahrplan Feria Virtudes 2014






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*