Kein neuer Wertstoffhof in Roche (Conil)?

Punto Limpio Conil

Wenn es nach der Partido Popular (PP) von Conil ginge, würde es in der Urbanización Roche bald einen neuen Punto Limpio geben. Dies wurde jedoch von der Izquierda Unida (IU), welche die Mehrheit im Stadtrat hat, abgelehnt.

Die PP argumentiert mit der steigenden Bevölkerung in Roche und Umgebung. Der einzige Punto Limpio im Polígono La Zorrera wäre für eine wachsende Gemeinde wie Conil nicht mehr genug. Auch im Hinblick auch die Vervierfachung der 22.000 Einwohner von Conil im Sommer und auf die große Fläche dieser Gemeinde sei es an der Zeit einen neuenWertstoffhof zu bauen.

Der einzige Wertstoffhof in der Calle Pescadores (La Zorrera) sei einfach viel zu weit weg von den meisten Einwohnern der Vororte von Conil. Dies veranlasse viele Einwohner dazu ihren recyclebaren Müll illegal oder im Restmüll zu entsorgen.

Die PP von Conil betont, dass ein neuer Wertstoffhof außerdem neue Beschäftigung schaffen würde.






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*