Erlebnisreiche Kreuzfahrten nach Spanien

Kreuzfahrtschiff

Feuriger Flamenco, duftende Pinienwälder, weiße Sandstrände und architektonische Meisterleistungen zeichnen die iberische Halbinsel aus. Im Südwesten Europas gelegen, vom Mittelmeer umgeben, ist sie eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Während einer Kreuzfahrt entdeckt man pulsierende Städte wie Barcelona, Malaga, Valencia oder Ibiza.

Von Gaudi bis Picasso

Barcelona, einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte Spaniens, begeistert seine Besucher mit Kunst und Architektur. Der spanische Architekt Antoni Gaudí, bedeutendster Vertreter des Modernisme, gestaltete die Metropole nachhaltig. Bekannt ist vor allem die Sagrada Família, deren Kirchtürme die Stadt überragen. Aber auch Bauten für Großindustrielle wie die Casa Batlló und die Casa Milá zieren das Stadtbild mit ihren geschwungenen Linien und unregelmäßigen Grundrissen. Das mittelalterliche Zentrum Barri Gótic mit seinen malerischen Gassen kann ebenfalls während eines Landausflugs besichtigt werden. Denn Barcelona ist nur eine der Stationen auf einer Kreuzfahrt von MSC im Mittelmeerraum.

Malaga, im Süden des Landes gelegen, hat einen der bekanntesten Künstler des 20. Jahrhunderts hervorgebracht: Pablo Picasso. In der Stadt kann man nicht nur seine Geburtsstätte besichtigen, sondern auch das Museo Picasso, in dem Werke wie der „Akrobat“ und „Mutter mit Kind“ ausgestellt werden. Doch die Geschichte Malagas ist viel älter. Sie reicht über tausend Jahre zurück, als die Mauren einen Großteil Spaniens dominierten. Aus dieser Zeit stammen die Zitadellen Alcazaba und Gibralfaro, von deren Höhenlage sich ein atemberaubender Blick über die Stadt und die umliegende Landschaft bietet.

Historische Stadtkerne und glamouröses Nachtleben

Das Barrio del Carmen ist der Name eines labyrinthartigen Stadtviertels in Valencia. Zahlreiche Restaurants, Tapas-Bars, Cafés und Nachtklubs reihen sich zwischen mittelalterlichen Befestigungsanlagen, majestätische Brunnen und angenehm duftende Orangenbäume. Die Liebhaber der spanischen Küche sollten eine Paella, Tortillas oder für die Region typische Fischgerichte wie Fideuá oder Cassola probieren.

Auch Ibiza hat bei einem Landgang einiges zu bieten. Auf der Partyinsel der Balearen wechseln sich feinsandige Strände mit duftenden Pinienwäldern ab. In Ibiza-Stadt kann man das Altstadtviertel Dalt Vila besichtigen. Und in den Klubs und Diskotheken der Insel legen internationale Star-DJs auf.

Mit einer Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer entdeckt man nicht nur wunderschöne Städte und herrliche Landschaften entlang der Küsten, sondern man genießt auch luxuriöse Ausstattung auf dem Schiff, vielfältige Aktivitäten, wie Sport und Spiel, sowie Entspannung am Pool mit einem Mai Tai oder Caipirinha. Sich treiben lassen, ferne Länder entdecken, die Sonne auf der Haut spüren und frische Seeluft atmen, neue Menschen kennenlernen, so kann ein Traumurlaub aussehen. Leinen los für eine Kreuzfahrt zu den spanischen Häfen!

Bild: ©istock.com/PhilDarby






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*