Sommer Festivals in Tarifa 2016

Tarifa Sommerfestivals 2016

Die wichtigsten Sommer-Events in Tarifa. Viele kleinere Events in den Chiringuitos oder anders wo, gehen mit der sommerlichen Flyer und Werbeflut etwas unter, oder werden relativ spät bekannt gegeben.

Die wichtigsten Festivals zum Vormerken:

Festival of Colors – 25.6.2016 Campo de Fútbol (Fußballstadion)

Weltweit in Mode gekommen, und ursprünglich aus Indien stammend und als Holi-Frühlingsfest gefeiert, gibt es das „Festival of Colors“ auch in Tarifa. Eher für die jüngere Generation konzipiert zieht dieser Event seit 3 Jahren viele Besucher nach Tarifa. Sinn dieses Events sind die Farbcountowns der Dj´s, wobei Farbpigmente, die in alle Richtungen verschossen werden.
Spaß haben, Musik hören, tanzen, trinken und Drogen nehmen gehört zu diesem durchaus lustigen Festival einfach dazu. Am Ende sieht man die bunten und zufriedene Menschen in die Innenstadt schlendern, oder mit den Bussen vom Busbahnhof in alle Richtungen weiter ziehen. Die offiziellen Videos des „Festival of Colors“ in Youtube aus Tarifa bringen die Stimmung treffend herüber.
Der Eintritt beträgt 12 Euro.

Estopa 8. Juli Tarifa, Campo de Fútbol (Fußballstadion)

Die von den beiden Brüdern David und Jóse Manuel gegründete Band Estopa zählt seit vielen Jahren zu den besten Gruppen, welche Spanien zu bieten hat. Ohne Probleme füllt Estopa auch große Hallen, oder ganze Stadien. Fast schon in die politische spanische Gitarrenmusik, Punkrock Richtung gehend, wird Estopa in Spanien von allen Altersgruppen gehört. Authentische und ehrliche Musik welche im spanischen Radio rauf und runter läuft.
Der Eintritt beträgt 30 Euro.

Tarifeando Festival 20. August Tarifa, Campo de Fútbol (Fußballstadion)

Ende August findet ebenfalls ein größeres Musik-Festival in Tarifa statt. Mehrere Bands der ersten Liga aus Spanien sorgen für eine hörenswerte, und hoffentlich windfreie Sommernacht.
Juanito Makandé, Muchachito, Mario Díaz, Tomasito, Diego Carrasco, La trueke und Malamanera spielen bis tief in die Nacht auf dem Campo de Fútbol.
Der Eintritt beträgt 16 Euro.

Malamanera “Die Lokalmatadore”

Von Malamanera kann man fast sagen. Es gibt keinen einzigen Hühnerstall, in welchem die Jungs noch nicht aufgetreten sind. Hier in Tarifa sind das “Die Lokalmatadore”, und jedes Konzert ist ein Erlebnis. Der Frontmann “Pilota” rockt schon fast bis zu Erschöpfung und bringt echte Stimmung in jede Bude. Die Menge an den Auftritten im Sommer sind einfach nicht aufzulisten. Vieles ist spontan, wird dazwischen geschoben etc. Definitiv ist Malamanera auf dem Tarifeando Festival zu sehen.






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*