Kultur

 
 

Weinlese auf altmodische Art

Jerez Ayuntamiento vendimia

Vom 1. bis zum 18. September werden in Jerez de la Frontera die Fiestas de la Vendimia (Feiern zur Weinlese) gefeiert, die ein breites Programm an kulturellen und gastronomischen Aktivitäten für alle Altersstufen bieten. Das traditionelle Trauben-Treten findet am 6. September auf dem Platz vor dem Haupteingang der Kathedrale statt. Wer nicht so lange warten möchte, hat am 1. September in El Puerto de Santa Maria schon einmal Gelegenheit, die Geburt des Mostes mitzuerleben, und somit an den Feierlichkeiten „Fiestas Patronales de la Vendimia“ teilzunehmen, die bei der Stierkampfarena vomWeiterlesen


Conil feiert ihre Schutzpatronin

Conil Feria

Es ist wieder soweit, Conil de la Frontara bittet seine Bewohner und Besucher zum zweiten traditionellen Tanz, wenn die Schutzpatronin der Stadt „Nuestra Señora de las Virtudes“ (Heilige Jungfrau der Tugenden) gehuldigt wird. Die Feria, das zweite traditionelle Volksfest der Stadt findet vom 7. bis 11. September statt und beginnt am Abend des 6. September bereits mit einem riesigen Wasservergnügen für alle. Das Ende des spanischen Sommers liegt vor uns, mit dem ersten September wird er eingeläutet und dann kehrt das Land wieder zurück zur Normalität. Der Schulbeginn startet fürWeiterlesen


Toro Tapas eröffnet

Toro Tapas 01

Am 11. August öffnete die Bar Toro Tapas in El Puerto de Santa María, damit erweitert das Familienunternehmen Osborne in El Puerto sein Angebot, um den Bereich Gastronomie und gibt den Besuchern und Bewohnern der Provinz Cádiz einen Grund mehr, El Puerto einen Besuch abzustatten. Die „Toro Gallery“ wurde dieses Jahr im April in den Weinkellern von Osborne eröffnet, welches das erste von drei neuen Projekten des Unternehmens darstellte. Zu dem kulturellen Projekt, welches die Familiengeschichte und die des Markenzeichens von Osborne, den schwarzen Stier erzählt, gesellt sich nun dasWeiterlesen


Abschied vom König des Essigs aus Jerez

Bodega

Der Essig mit Herkunftssiegel aus Jerez verliert seinen König. Antonio Páez Lobato stirbt im Alter von 93 Jahren in seiner Heimatstadt Jerez de la Frontera. Er machte den Essig aus Jerez weltberühmt und war der Erste in der Provinz, der auf den Anbau von Rot- und Weißwein außerhalb des Sherry-Dreiecks setzte. Der Essig aus Jerez ist, wie sein Wein durch ein Herkunftssiegel geschützt, welchen er 1995 erhielt und zum Ersten von Spanien für dieses Produkt zählt. Seit 2000 ist für seinen Schutz die gleiche Kontrollbehörde „Consejo Regulador” zuständig, wie fürWeiterlesen


Fotografieausstellung leitet Filmfestival ein

Alcances Plakat

Das legendäre Dokumentarfilmfestival Alcances findet dieses Jahr vom 10. bis 17. September in den Kinosälen der Altstadt von Cádiz statt. Es ist die 48. Ausgabe des Festivals, welches zu den kulturellen Säulen der Stadt zählt. Das Rahmenprogramm schließt dieses Jahr die Fotografieausstellung PLATEA ein, die Arbeiten von Fotografen zeigt, die sich von der Kinoleinwand inspiriert haben lassen. Die Ausstellung unter freiem Himmel kann noch bis zum 18. September auf der Allee „Avenida de la Bahía“ bewundert werden. Fotografieausstelung Das Dokumentarfilmfestival Alcances ist bekannt für die Zusammenarbeit mit Künstlern, und versuchtWeiterlesen


Modeschau junger Designer

Desfile

Am kommenden Samstag lohnt sich ein Ausflug nach El Puerto de Santa María, wenn die dritte Modenschau junger Designer auf dem Platz „la Plaza del Castillo zu bestaunen ist. Start ist ab 21 Uhr. Nach zwei erfolgreichen Ausgaben der Modeschau von jungen Designern setzt die Jugendabteilung von El Puerto ein drittes Mal auf die neuen Anwärter in der Modebranche. Die Jugend- und Kulturdezernentin, Ángel M. González hob bei der Präsentation der Veranstaltung hervor: „Bereits das dritte Mal in Folge setzt die Jugendabteilung auf die vielversprechende junge Mode und junges DesignWeiterlesen


Kino am Strand von Conil

Schönster Strand in Conil

Am kommenden Mittwoch startet am Strand “Los Bateles” von Conil das Kinoprogramm am Strand. Die Freiluftkino-Saison ist schon eine super Erfindung mit Decke und Picknick geht es in den Park, auf die nächste grüne Wiese oder doch die Luxus-Variante mit bereitgestellten Liegestühle? Der Sommer ist schon etwas Tolles. Doch wenn Sie an der Küste sind, gibt es da noch eine sensationelle Kulisse, die daheim fehlt, gemeint ist Kino am Strand. Das Programm beginnt in Conil am kommenden Mittwoch und endet am 5. September. Der Standort ist am Strand „Los Bateles“Weiterlesen


Sommerkonzerte im Camping Camaleón

Camping Camaleon

Ein attraktives Konzertprogramm erwartet alle Livemusik-Liebhaber im Camping Camaleón in Los Caños de Meca. Ob Flamenco, Indie oder Elektro das Angebot ist weit gefächert und verspricht einzigartige Sommernächte zu den besten Klängen. 8 Kilometer von Conil entfernt befindet er sich, ein Ortsteil von Barbate, der sich östlich von der Landzunge des Kap Trafalgars bis zur Steilküste des Naturparks Parque Natural de la Breña y Marismas erstreckt. Gemeint ist „Los Caños de Meca“, welcher in den 60er Jahren zum Zentrum aller Hippies wurde und heute weiterhin ein alternatives Flair versprüht undWeiterlesen


Sommerkarneval in Cádiz

CarnavalCadiz

Es ist wieder so weit, fünf Monate nach dem berühmten Karneval von Cádiz gibt es an diesem Samstag, den 6. August für alle, die nicht mehr länger warten können, den Sommerkarneval von Cádiz (Carnaval de verano). Verantwortlich sind dafür die Straßengruppierungen, die ihren anarchistischen Geist beibehalten und lieber keine Organisation betreiben, doch keine Sorge auf Sicherheit und Sauberkeit kann zu später Stunde gesetzt werden. Die Stadt Cádiz ist berühmt für ihren Karneval, er gehört mit zu den wichtigsten in der Welt und steht in Spanien auf der gleichen Stufe wieWeiterlesen


Grupo Caballero lädt ins Castillo ein

art_15120_caballero 2

Ein weiteres Jahr findet im Castillo de San Marcos der 26. Kulturzyklus der Caballero Weine in guter Gesellschaft statt und öffnet vom 11. bis 18. August für jedermann seine Türen, der kulinarische Produkte aus der Gegend, mit den besten Weinen zu schätzen weiß. Beginn jeweils 20.30 Uhr. Das Castillo de San Marcos (Schloss vom Heiligen Markus) ist eine ehemalige Kirchenfestung, die über einer alten Moschee, nach der Rückeroberung der Stadt von Alfonso X der Weise, errichtet wurde. Es gehört zu einem der repräsentativsten Gebäude von El Puerto de Santa MaríaWeiterlesen