O Ana Batanero

 

Flughafen Jerez de la Frontera


Tag des Hundes in Pago del Humo

Tag des Hundes

Am Tag des Hundes wird die besondere Rolle des Hundes für die Gesellschaft gefeiert. Hunde haben eine wichtige soziale Bedeutung und können die Lebensqualität des Menschen erheblich steigern. Aus diesem Grunde haben wir uns entschlossen, am 01.Juni 2014 in Pago del Humo (Chiclana) in der Venta la Raya (Carretera Pago del Humo, km 6,2) in der Zeit von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr, diesen Tag mit Ihnen und Ihren Hunden gemeinsam zu begehen. Sie dürfen sich freuen auf die Wahl des schönsten Hundes von Pago del Humo und auf denWeiterlesen


Andalusisches Dreieck: Olivenöl, Sherry und Brandy

Olivenöl in Andalusien

Zur andalusischen Lebensart gehören diese drei Dinge einfach dazu: Olivenöl, Sherry und Brandy. Andalusien ist eine Drei-Flaschen-Gesellschaft. Kaum ein Haushalt kommt ohne diese drei Hauptutensilien aus, die der Durchschnittsandalusier zum Leben braucht. Eine Olivenölflasche, die nicht in der Nähe einer Flasche Sherry und einer Flasche Brandy steht, fristet in der Regel eine bedauernswerte Existenz. Es gibt schließlich unzählige Sorten, Marken, Namen und Aromen in verschiedenen Farben, Düften und Preisen. Je länger jemand in Andalusien wohnt, desto mehr kennt er sich in diesem Gebiet aus. Schon nach wenigen Jahren ist jederWeiterlesen


Karneval in Cádiz

Karneval in Cádiz

Bereits seit vielen hundert Jahren begrüßen die Einwohner in Cádiz den Frühling mit dem Karneval. Der Karneval in Cádiz war schon bekannt, bevor sich die Stadt Cádiz zu einem der wichtigsten Häfen des spanischen Reiches entwickelte. Kaufleute und Seemänner aus aller Welt trafen sich während dieser Zeit in Cádiz. Die Stadt war ein Schmelztiegel aus allen möglichen Kulturen. Sie hatte außerdem eine ganz besondere Beziehung zu der norditalienischen Stadt Venedig. Der Einfluss der Türken im Mittelmeerraum verursachte eine Bewegung der Italiener in Richtung Westen. Dort trafen sie auf die StadtWeiterlesen