3. Preis der Weihnachtslotterie in Chiclana

0
2249

Neben der Lotterie „El Gordo“ zählt die Verlosung von „El Niño“ am 6. Januar zu den wichtigsten Lotterien in Spanien. Dieses Jahr konnten sich einige glückliche Einwohner von Chiclana de la Frontera über den dritten Preis freuen.

Auf das Los mit der Nummer 84.222 entfielen rund 2 Millionen Euro. Von dem Los mit dieser Nummer wurden insgesamt acht Exemplare verkauft. Das Preisgeld wird unter diesen Nummer aufgeteilt. Da in Spanien in der Regel zehntel Lose (décimo) verkauft werden, erhält jeder Gewinner wohl von den zwei Millionen Euro nur rund 25.000 Euro.

In den Provinzen Huelva und Almería wurden sogar zweite Preise gemeldet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein