Surfen: Proben zum Hurley Costa de la Luz in Conil

Surfen an der Costa de la Luz

Am vergangenen Wochenende, dem 22. und 23. Februar, fanden am Playa La Fontanilla in Conil de la Frontera die ersten Proben zum diesjährigen andalusischen Surfwettbewerb Hurley Costa de la Luz statt.

Der Surfer Alberto Fernández konnte dabei den ersten Platz vor Jon Irigoyen und dem nur 17 Jahre alten Mario de Benito belegen. Die Wetterverhältnisse halfen den Surfer dabei ihre Ergebnisse noch einmal zu verbessern. Gute Winde und hohe Wellen waren für die perfekte Performance der Surfer verantwortlich.

Dank der guten Bedingungen kamen auch die Zuschauer auf ihre Kosten und sahen ein tolles Spektakel in den Kategorien Sub 14, Sub 18, Feminina, Open Board und Longboard. Natürlich durfte auch ein kühles Bier und der angezündete Grill nicht fehlen, damit die Veranstaltung für alle Beteiligten ein voller Erfolg wurde.

Fotos dieses Events wurde auf dieser Seite zusammengefasst.






Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*