Knapp 24.000 Touristen auf den Campingplätzen an der Costa de la Luz

amping an der Costa de la Luz

Die Campingplätze an der Costa de la Luz in der Provinz Huelva hatten im Juli insgesamt 23.657 Gäste.

Diese Daten gehen aus einer Umfrage des nationalen Instituts für Statistik (INE) hervor. Demnach entschieden sich 96 Prozent aller Nicht-Hotelgäste für einen Campingplatz.

Unter den Campinggästen befanden sich lediglich 1.046 Ausländer. Im Durchscnitt befanden sich die Ausländer nur 2,5 Tage auf den Campingplätzen, während Spanier für 3,88 Tage buchten.

Insgesamt konnte eine Auslastung der Campingplätze an der Costa de la Luz von 32,08 Prozent erreicht werden.



« (Vorherige Nachrichten)



Antworten

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

*